Mediathek +7
Kontakt
Freies Radio StHörfunk e.V. • 97,5 FM in Schwäbisch Hall & 104,8 FM in Crailsheim
Jetzt läuft:

Erstmals kein Freilichttheater in der Burgruine Leofels

Ingeborg Neber gab in der Burgruine Auskunft als Vorstandsmitglied beim Amateurtheaterverein "Burgschauspiele Leofels" über die Absage der ursprünglich geplanten diesjährigen Inszenierungen. Sie sind alle auf nächstes Jahr verschoben. Foto: Ralf Snurawa/ cc.

Freilichtradio
Erstmals kein Freilichttheater in der Burgruine Leofels

Freilichtradio #12 vom 17.06.2020:

 

In der heutigen Freilichtradio-Ausgabe geht es um die Burgschauspiele Leofels, die am 19. Juni Premiere mit einer Theaterfassung des "Glöckners von Notre Dame" gehabt hätten. Die Inszenierung von Jan Käfer wird nun ebenso wie des Kindertheaterstücks "Peter Pan" erst nächstes Jahr Premiere feiern.
Ralf Snurawa hat darüber mit Ingeborg Neber vom Vorstand des Amateurtheatervereins ebenso gesprochen wie mit cdem Regisseur Jan Käfer.
Außerdem gibt es eine Kritik zur Aufführung der Komödie "Pension Schöller" auf der Freilichtbühne des Landestheaters Dinkelsbühl.

Weitere Informationen dazu finden sich auch unter www.burgschauspiele-leofels.de und www.landestheater-dinkelsbuehl.de.

Anhören:

Kategorie:

Festival-Radio