Mediathek +7
Kontakt
StHörfunk-APP
Facebook
Freies Radio StHörfunk e.V. • 97,5 FM in Schwäbisch Hall & 104,8 FM in Crailsheim
Jetzt läuft:

Stuttgart21 startet mit veralteter Technik
Bahn
Stuttgart21 startet mit veralteter Technik

Stuttgart. Das Bahnprojekt Stuttgart21 wird voraussichtlich mit veralteter Stellwerks- und Sicherungstechnik in Betrieb gehen. Das befürchtet das baden-württembergische Verkehrsministerium.
Das Bundesfinanzministerium wolle keine weiteren Mittel zur Verfügung stellen, um den Bahnknoten Stuttgart mit der modernsten Technik auszurüsten. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hatte kürzlich Milliarden für die bundesweite Modernisierung der Bahninfrastruktur in Aussicht gestellt. Doch diese Mittel kürze das Bundesfinanzministerium derzeit drastisch. Statt der erforderlichen 1,5 Milliarden Euro sollen demnach im kommenden Haushaltsjahr nur rund 500 Millionen für die Modernisierung und Digitalisierung bereitstehen. Allein die Ausstattung des Bahnknotens Stuttgart mit der neuesten Technik - dem „European Train Control System“ und digitalen Stellwerken - koste nach Berechnungen des baden-württembergischen Verkehrsministeriums aber mehr als eine halbe Milliarde Euro.

Kategorie:

Meldungen