Mediathek +7
Kontakt
Freies Radio StHörfunk e.V. • 97,5 FM in Schwäbisch Hall & 104,8 FM in Crailsheim
Jetzt läuft:

Albert Schüle als Namensgeber für Straße umstritten

Wolfgang Proske (r.) und Harald Zigan (l.) bei ihrem Vortrag im Haus der Bildung.
Foto: Carola Theißen /cc.

NS-Täterforschung
Albert Schüle als Namensgeber für Straße umstritten

Am 6. November 2018 referierten Wolfgang Proske und Harald Zigan zum Nationalsozialismus in der Region nördliches Württemberg und stellten neue Forschungsergebnisse vor.
Mittelpunkt des Vortrags von Wolfgang Proske war der NSDAP-Funktionär Albert Schüle. Er gehörte zu den Spitzenverdienern im NS-Regime. Nach Schüle wurde 1997 eine Straße in Ilshofen-Niedersteinach im Landkreis Schwäbisch Hall benannt. Heute ist die Entscheidung des Gemeinderates umstritten
Bei der Buschvorstellung schilderte Wolfgang Proske die Stellung von Albert Schüle zur NS-Zeit.

Anhören:
mp3 herunterladen (7MB)

Kategorie:

Beiträge

Tags:


Livestream
Jetzt läuft:

mit

Uhr (WH: Uhr)
Ihr hört gerade:
Spenden & Mitgliedschaft

StHörfunk was Gutes tun?
Jetzt Mitglied werden oder Spenden!

Förderverein Freies Radio StHörfunk e.V.
IBAN: DE70 6229 0110 0000 0020 03
BIC: GENODES1SHA