Mediathek +7
Kontakt
Freies Radio StHörfunk e.V. • 97,5 FM in Schwäbisch Hall & 104,8 FM in Crailsheim
Jetzt läuft:

Kontrolle der Durchsetzung des Mindestlohns
Zoll
Kontrolle der Durchsetzung des Mindestlohns

Stuttgart. Der Zoll ermittelt in etlichen Fällen wegen Verstoß gegen das Mindestlohngesetz.
Am 11. und 12. September nahmen rund 600 Zollbeamte über 760 Unternehmen in Baden-Württemberg ins Visier. Hierbei ging es darum, Verstöße gegen das Mindestlohngesetz aufzudecken. Es wurden Logistik- und Einzelhandelsunternehmen, sowie verschiedene Unternehmen im Gaststättengewerbe kontrolliert und 3.500 Arbeitnehmer befragt.
In 416 Fällen wird nun genauer ermittelt. Hier gibt es Hinweise, dass der Arbeitgeber weniger als den Mindestlohn bezahlt oder Sozialversicherungsbeiträge vorenthält. Auch die illegale Beschäftigung von Ausländern fiel öfter auf.
Die Aktion wurde bundesweit durchgeführt und sei laut Zoll die erste Kontrolle seit der Erhöhung des Mindestlohns auf 8,84€.

Kategorie:

Meldungen