Mediathek +7
Kontakt
Freies Radio StHörfunk e.V. • 97,5 FM in Schwäbisch Hall & 104,8 FM in Crailsheim
Jetzt läuft:

Bienen retten durch künstliche Intelligenz
Bienensterben
Bienen retten durch künstliche Intelligenz

Karlsruhe.  Das Start-up „apic.ai“ aus Karlsruhe überwacht und analysiert Bienenstöcke mittels künstlicher Intelligenz. Die Auswertung jeder einzelnen Biene geschieht durch einen Computer und eine Kamera, die am Eingang eines Bienenstocks montiert sind.
Dieses System vermittelt den I mkern Wissen über die Gesundheit ihrer Bienen und erstellt Informationen über Milbenbefall und den Einsatz von Pestiziden, so die Start-up Gründerin Katharina Schmidt.
Neben Imkern sollen auch Unternehmer und Landwirte von „apic.ai“ profitieren. Durch eine genaue Beobachtung der Bestäubung und anderen Verhaltens der Bienen können etwa hilfreiche Ernte-Prognosen erstellt werden.
An technischen Details, wie etwa an Stromversorgung und vermindertem Stromverbrauch wird zurzeit noch gearbeitet.

Kategorie:

Meldungen