Mediathek +7
Kontakt
Freies Radio StHörfunk e.V. • 97,5 FM in Schwäbisch Hall & 104,8 FM in Crailsheim
Jetzt läuft:

Grüne hoffen auf Zweistimmenwahlrecht in dieser Legislaturperiode

Jutta Niemann, Landtagsabgeordnete und Kreistagsmitglied für die Grünen hofft auf mehr Diversität im Landtag.
Foto: Marlene Käppler.

Wahlrechtsreform
Grüne hoffen auf Zweistimmenwahlrecht in dieser Legislaturperiode

Zwischen den Grünen und der CDU-Fraktion hatte die gescheiterte Abstimmung für eine Wahlrechtsreform für eine Koalitionskrise gesorgt. Das Zweistimmenwahlrecht wie in anderen Bundesländern sollte für mehr Diversität im Landtag sorgen. Neben einer besseren Frauenquote könnte so auch etwa das Durchschnittsalter gesenkt werden.
Trotz einer entsprechenden Klausel im Koalitionsvertrag scheiterte das Vorhaben an der CDU-Fraktion.
Marlene Käppler hat für Fokus Südwest mit Jutta Niemann, Landtagsabgeordnete und Mitglied des Kreistags für Bündnis 90/Die Grünen, über die Vertragsverletzung, neue Lösungsansätze und die verschiedenen Wahlrechte gesprochen.

Anhören:
mp3 herunterladen (16MB)

Kategorie:

Beiträge