Mediathek +7
Kontakt
StHörfunk-APP
Facebook
Freies Radio StHörfunk e.V. • 97,5 FM in Schwäbisch Hall & 104,8 FM in Crailsheim
Jetzt läuft:

Ein Zeichen setzen für Menschenrechte und Vielfalt
Menschenkette
Ein Zeichen setzen für Menschenrechte und Vielfalt
Karlsruhe. Einen Tag vor dem internationalen Gedenktag für Flüchtlinge wollen rund 40 Nichtregierungsorganisationen gemeinsam ein Zeichen setzen: gegen Fremdenhass und für Menschlichkeit, Vielfalt und Weltoffenheit. Unter dem Motto „Hand in Hand gegen Rassismus“ werben die Organisationen von Amnesty International bis zum Zentralrat der Muslime für die Teilnahme an Menschenketten in ganz Deutschland.
Unter anderem in Berlin, Bochum, Hamburg, Leipzig und München verbanden am Wochenende über 10.000 Menschen kirchliche und soziale Einrichtungen, Flüchtlingsunterkünfte, Kulturstätten und Rathäuser. Damit möchten die Initiatoren ein starkes Signal für ein weltoffenes und vielfältiges Deutschland setzen. Auch zahlreiche Prominente werben für die Teilnahme, darunter der Fußballer Gerald Asamoah, Schauspieler Benno Fürmann oder Kabarettist Urban Priol.
In Baden-Württemberg gab es eine Menschenkette in Karlsruhe. Hier wurde der Standort der Alten Synagoge in der Kronenstraße mit dem Kronenplatz, der evangelischen Stadtkirche, dem Rathaus und dem Platz der Grundrechte verbunden.

Kategorie:

Meldungen

Livestream
Jetzt läuft:

mit

Uhr (WH: Uhr)
Ihr hört gerade:
Kontakt Studio
Tel.: 0791 97 33 33
Kontakt Büro
Tel.: 0791 97 33 44
Spenden & Mitgliedschaft

StHörfunk was Gutes tun?
Jetzt Mitglied werden oder Spenden!

Förderverein Freies Radio StHörfunk e.V.
IBAN: DE70 6229 0110 0000 0020 03
BIC: GENODES1SHA