Mediathek +7
Kontakt
Freies Radio StHörfunk e.V. • 97,5 FM in Schwäbisch Hall & 104,8 FM in Crailsheim
Jetzt läuft:

Kompromiss noch nicht abzusehen
Gewerkschaftssekretär Gerhard Manthey sieht die Entwicklungen bei Journalistentarifen eher pessimistisch. Foto:cc.
Kein Ergebnis
Kompromiss noch nicht abzusehen

Seit Juli diesen Jahres wird nun schon zwischen den Zeitungsverlegern und den Jouranlistenverbänden verhandelt – bisher ohne Ergebnis. Die Zeitungsverleger fordern ein Minus bei den Redakteurslöhnen und deren Einfrieren. Die Deutsche Journalisten-Union in der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (dju in ver.di) möchte eine Gehaltserhöhung um 5,5 Prozent für festangestellte wie freie Journalistinnen und Journalisten erreichen. Die beiden Tarifpartner geben sich unversöhnlich. Was bisher geschehen ist, und wie die Verhandlungen zur Zeit verlaufen, dazu hat Ralf Snurawa Gerhard Manthey, den Stuttgarter Mediensekretär der Deutschen Journalisten-Union in Baden-Württemberg, für Fokus Südwest interviewt.

Anhören:
mp3 herunterladen (14MB)

Kategorie:

Beiträge

Tags:


Livestream
Jetzt läuft:

mit

Uhr (WH: Uhr)
Ihr hört gerade:
Spenden & Mitgliedschaft

StHörfunk was Gutes tun?
Jetzt Mitglied werden oder Spenden!

Förderverein Freies Radio StHörfunk e.V.
IBAN: DE70 6229 0110 0000 0020 03
BIC: GENODES1SHA