Mediathek +7
Kontakt
Freies Radio StHörfunk e.V. • 97,5 FM in Schwäbisch Hall & 104,8 FM in Crailsheim
Jetzt läuft:

Philipp Moschitz: Treppendebüt als Regisseur

Regisseur Philipp Moschitz fiebert der Premiere seiner Marivaux-Inszenierung auf der Großen Treppe in Schwäbisch Hall entgegen. Foto: Ralf Snurawa/cc.

Freilichtradio
Philipp Moschitz: Treppendebüt als Regisseur

Freilichtradio #19 vom 05.08.2020:

 

Ralf Snurawa spricht heute mit dem Regisseur der einzigen Neuinszenierung auf der Großen Treppe bei den Freilichtspielen, Philipp Moschitz, über Pierre Carlet de Marivaux' "Das Spiel von Liebe und Zufall". Premiere ist am Donnerstag, 6. August.
Philipp Moschitz hat das Haller Publikum schon in drei Produktionen des Metropoltheaters München begeistert: als Darsteller einmal in Tom Waits' "The Black Rider" und als Regisseur in "Alice" vom gleichen Autor und in "Die Kinder des Olymp" von Jacques Prévert.

Weitere Informationen finden sich auch unter www.freilichtspiele-hall.de.

Anhören:

Kategorie:

Festival-Radio