Mediathek +7
Kontakt
StHörfunk-APP
Facebook
Freies Radio StHörfunk e.V. • 97,5 FM in Schwäbisch Hall & 104,8 FM in Crailsheim
Jetzt läuft:

Neues aus der Sammlung Würth

Yngve Holen gehört zu den jüngeren Künstlern, deren Werke in der aktuellen Ausstellung in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall zu sehen sind. Das 2019 entstandene „Window Seat 30 - 40 K“ erinnert zum einen an Talismane zum Schutz vor dem „bösen Blick“; zum anderen hat sich der Künstler in Form und Größe der Glasfenster an den Fenstern der Boeing 787, des so genannten Dreamliners, orientiert. Sie sollen die Fenster zu einer Welt globaler Mobilität darstellen und einen Blick auf die Themen Aberglauben, Wirtschaft, Tourismus und gesellschaftliches Unbehagen werfen. Foto: Ralf Snurawa.

Kunsthalle Würth
Neues aus der Sammlung Würth

120.000 Besucher konnte die Kunsthalle Würth zu ihrer Ausstellung „Wohin das Auge reicht“ in den Jahren 2018 und 2019 zählen. Zu sehen waren zeitgenössische Neuerwerbungen seit den 1960er Jahren der Sammlung Würth. Nun wird diese Reihe - nach einem französischen Zwischenspiel - unter dem Titel „Lust auf mehr“ seit kurzem fortgesetzt.
Ralf Snurawa sprach für Fokus Südwest über diese Ausstellung mit Dr. Beate Elsen-Schwedler, einer der beiden Kuratorinnen: von künstlerischen Auseinandersetzungen mit der Klimaschutzproblematik oder mit Ausgrenzungen von Menschen wegen ihrer körperlichen, mit Einschränkungen versehenen Andersartigkeit.

Anhören:
mp3 herunterladen (157MB)

Kategorie:

Beiträge

Livestream
Jetzt läuft:

mit

Uhr (WH: Uhr)
Ihr hört gerade:
Kontakt Studio
Tel.: 0791 97 33 33
Kontakt Büro
Tel.: 0791 97 33 44
Spenden & Mitgliedschaft

StHörfunk was Gutes tun?
Jetzt Mitglied werden oder Spenden!

Förderverein Freies Radio StHörfunk e.V.
IBAN: DE70 6229 0110 0000 0020 03
BIC: GENODES1SHA