Mediathek +7
Kontakt
Freies Radio StHörfunk e.V. • 97,5 FM in Schwäbisch Hall & 104,8 FM in Crailsheim
Jetzt läuft:

FDP will Fahrverbot verhindern
Dieselverbote
FDP will Fahrverbot verhindern

Stuttgart. FDP-Landesvorsitzender Hans-Ulrich Rülke fordert die Grün-Schwarze Landesregierung dazu auf, die für Anfang 2019 geplanten Dieselverbote in Stuttgart nicht durchzusetzen. Besonders die CDU Landesminister sollten sich für einen Aufschub oder ein Kippen des Verbots für ältere Dieselautos stark machen.
Rülke bezieht sich dabei auf die Worte der Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sie sagte am vergangenen Sonntag, dass Fahrverbote bei nur geringen Überschreitungen des Grenzwertes unverhältnismäßig seien. Die CDU werde sich für eine Änderung solcher Gesetze einsetzen.
Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) ließ verlauten, dass der Bund konkrete Vorschläge und nicht nur Ankündigungen hervorbringen solle. Außerdem habe das Bundesverwaltungsgericht in seinem Urteil über Fahrverbote in Stuttgart die Verhältnismäßigkeit mit einbezogen.
Das Bundesverwaltungsgericht hat Fahrverbote grundsätzlich erlaubt. Ab dem 1. Januar 2019 sollen Dieselfahrzeuge der Euronorm 4 und älter in Stuttgart nicht mehr fahren dürfen.

Kategorie:

Meldungen

Livestream
Jetzt läuft:

mit

Uhr (WH: Uhr)
Ihr hört gerade:
Spenden & Mitgliedschaft

StHörfunk was Gutes tun?
Jetzt Mitglied werden oder Spenden!

Förderverein Freies Radio StHörfunk e.V.
IBAN: DE70 6229 0110 0000 0020 03
BIC: GENODES1SHA