Mediathek +7
Kontakt
Freies Radio StHörfunk e.V. • 97,5 FM in Schwäbisch Hall & 104,8 FM in Crailsheim
Jetzt läuft:

Jüdische Gemeinde: Ausgrenzung, „Verwertung“, Vernichtung

Gedenkstele für die ehemalige Crailsheimer Synagoge in der Adam-Weiß-Straße.
Foto: Stadt Crailsheim.

Crailsheim
Jüdische Gemeinde: Ausgrenzung, „Verwertung“, Vernichtung

Im Rahmen der jährlich in Crailsheim stattfindenden Gedenkfeier zur Reichspogromnacht am 9. November 1938 veranstaltet das Stadtarchiv Crailsheim eine Stadtführung. Das diesjährige Motto lautet: „Ausgrenzung, „Verwertung“, Vernichtung – das Schicksal der Crailsheimer jüdischen Gemeinde von 1933 – 1945“. Besucher können an verschiedenen Orten die Phasen der nationalsozialistischen Judenverfolgung kennenlernen.
Eine Besonderheit ist der enge Bezug zur Stadt Crailsheim. So werden bekanntere und unbekanntere Stationen besucht und auch Einzelschicksale bleiben nicht unbeachtet.
Marlene Käppler hat für Fokus Südwest mit dem Crailsheimer Stadtarchivar Folker Förtsch über diesen bedeutenden Abschnitt deutscher Geschichte und die Stadtführung gesprochen.

Anhören:
mp3 herunterladen (10MB)

Beiträge
Livestream
Jetzt läuft:

mit

Uhr (WH: Uhr)
Ihr hört gerade:
Spenden & Mitgliedschaft

StHörfunk was Gutes tun?
Jetzt Mitglied werden oder Spenden!

Förderverein Freies Radio StHörfunk e.V.
IBAN: DE70 6229 0110 0000 0020 03
BIC: GENODES1SHA