Mediathek +7
Kontakt
StHörfunk-APP
Facebook
Freies Radio StHörfunk e.V. • 97,5 FM in Schwäbisch Hall & 104,8 FM in Crailsheim
Jetzt läuft:

Schwacher Vorverkaufsstart in die Saison
Freilichtspiele Hall
Schwacher Vorverkaufsstart in die Saison

Schwäbisch Hall. Zum Saisonstart 2017 der Freilichtspiele wurden wesentlich weniger Karten als 2016 verkauft.
Bis Mitte Juni wurden rund 30.000 Karten verkauft, 12.000 weniger als im Vorjahr.
In der Vergangenheit stemmten die Freilichtspiele rund zwei Drittel ihres Budgets durch den Kartenverkauf und Sponsorengeldern. Ein Drittel wurde bisher durch öffentliche Förderungen gedeckt.
Dieses Jahr wird es schwierig dieses 2:1-Verhältnis zu erreichen.
Die Uraufführung von „Brenz 1548“ sowie die Stücke „Die Wahlverwandtschaften“ und „Pinocchio“ feierten bereits Premiere und entscheiden über den weiteren Kartenverkauf.
Durch das neue Globe-Theater, das mehr als sieben Millionen Euro kosten wird, haben die Freilichtspiele bereits eine Finanzierungslücke. Der Bau wird mit 4,5 Millionen Euro von der Stadt und einer Millionen Euro vom Land bezuschusst.

Kategorie:

Meldungen