Mediathek +7
Kontakt
Freies Radio StHörfunk e.V. • 97,5 FM in Schwäbisch Hall & 104,8 FM in Crailsheim
Jetzt läuft:

Hat Liebesgefühle für Schwäbisch Hall, wenn er mit dem "Bähnele" in die Kocherstadt einbiegt: Erhard Eppler bei seiner Festrede. Foto: Hans Kumpf.

Erhard Eppler
"Kann man eine Stadt lieben? Ich meine ja!"

Er ist Ehrenbürger der Stadt Schwäbisch Hall und am vergangenen Freitag 90 Jahre alt geworden: Erhard Eppler. Seine Partei, die SPD, hat ihrem Vor- und Querdenker aus Schwäbisch Hall aus diesem Anlass ein Symposium gewidmet, bei dem unter anderem auch der aktuelle Bundesvorsitzende Sigmar Gabriel das Leben und Werk Epplers würdigte.
Die Stadt Schwäbisch Hall gab dem SPD-Politiker am vergangenen Montag in der Hospitalkirche zusätzlich einen Empfang, zu dem auch die Bevölkerung eingeladen war. Zum Abschluss seiner Rede, gestand Eppler die Liebe zu seiner Heimatstadt.

Anhören:
mp3 herunterladen (2MB)

StHörmelder