Mediathek +7
Kontakt
StHörfunk-APP
Facebook
Freies Radio StHörfunk e.V. • 97,5 FM in Schwäbisch Hall & 104,8 FM in Crailsheim
Jetzt läuft:

Wie an Fachkräfte herankommen?
Dieter Manz, Vorstandsvorsitzender der Manz AG, informierte Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD) und den SPD-Landtagsabgeordneten Nik Sakellariou über die neueste Technik zur Herstellung von Solarpanels. Danach wurde im Unternehmen Optima mehr oder weniger über Fachkräftemangel diskutiert. Foto: Ralf Snurawa.
Fachkräftemangel
Wie an Fachkräfte herankommen?

Der baden-württembergische Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid, SPD, stattete Schwäbisch Hall am vergangenen Montag einen Firmenbesuch ab, um mit den Unternehmern über das Thema Fachkräftemangel in der Region zu diskutieren. Viel ist aus der Diskussion nicht geworden.
Themen wie schlechte Nahverkehrsanbindung der Region an größere Zentren, Probleme beim Finden von sehr spezialisierten Kräften und beim Halten solcher Kräfte sowie die damit einhergehenden so genannten weichen Faktoren wurden angesprochen. Ausführlicher und mit mehr Dringlichkeit versehen war da schon der Vortrag des Haller Oberbürgermeisters, Hermann-Josef Pelgrim, ebenfalls SPD. Fachliche Seriosität kam vom Leiter der Arbeitsagentur Schwäbisch Hall – Hohenlohe, Guido Rebstock.
Wären diese beiden Diskussionsteilnehmer nicht gewesen, hätte es außer Firmen- und Produktvorstellungen und Ministeriumsnachfrage zwecks Leichtbau nichts zum eigentlichen Thema zu erfahren gegeben. Ralf Snurawa hatte deshalb für Fokus Südwest den Arbeitsagenturleiter Guido Rebstock nach der Veranstaltung zum Fachkräftemangel befragt.

Anhören:
mp3 herunterladen (15MB)

Kategorie:

Beiträge

Tags:


Livestream
Jetzt läuft:

mit

Uhr (WH: Uhr)
Ihr hört gerade:
Kontakt Studio
Tel.: 0791 97 33 33
Kontakt Büro
Tel.: 0791 97 33 44
Spenden & Mitgliedschaft

StHörfunk was Gutes tun?
Jetzt Mitglied werden oder Spenden!

Förderverein Freies Radio StHörfunk e.V.
IBAN: DE70 6229 0110 0000 0020 03
BIC: GENODES1SHA